HERZLICH WILLKOMMEN!

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die Arbeit der Offenbacher GRÜNEN informieren

Neuigkeiten aus Fraktion und Partei

18.09.2018

Sommerfest der Grünen und Wahlkampfauftakt mit Tarek Al-Wazir

„Gemütliches Beisammensein ist geiler“ lautet das Motto des Sommerfestes der Offenbacher GRÜNEN am Freitag, 21. September. Damit spielen sie auf den Wahlkampfslogan ihrer Landespartei an, der in diesem Jahr „Vernunft gestaltet geiler“ lautet. Mit dem Sommerfest starten die Offenbacher Grünen zugleich in die heiße Phase des Landtagswahlkampfs. Der Spitzenkandidat der hessischen GRÜNEN und gebürtige Offenbacher Tarek Al-Wazir wird mit seiner Rede die Besucher des Sommerfestes auf die Landtagswahl einstimmen. „Dabei wird Tarek Al-Wazir seine Schwerpunkte für die bevorstehende Wahl erläutern. Er wird zeigen, wie die GRÜNEN sich ein nachhaltiges, soziales und ökologische Regierungsprogramm vorstellen“, so Birgit Simon, Sprecherin der GRÜNEN in Offenbach. Anschließend besteht die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre mit dem Spitzenkandidat ins Gespräch zu kommen. Zum Sommerfest sind alle Interessierten eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr im Ostpol, Hermann-Steinhäuser-Str. 43.

Mehr»

30.08.2018

GRÜNER Stammtisch am Mittwoch, den 5. September im Försters

Die GRÜNEN Offenbach-Stadt laden am Mittwoch, den 5. September zum nächsten Stammtisch ein. „In einer lockeren Atmosphäre mit einem schönen Getränk in der Hand reden wir über die Offenbacher Politik und die bevorstehende Landtagswahl“, freut sich Wolfgang Malik, Sprecher der GRÜNEN Offenbach-Stadt und führt fort, „in diesem Rahmen können wir über alles reden, ohne Themenbegrenzung“. Der Stammtisch findet am 5. September im Försters, Goethestraße 59, ab 20 Uhr statt.

Mehr»

28.08.2018

Praktische Tipps für ein Leben ohne Plastik

Wie ein Leben ohne Plastik funktionieren kann – darüber spricht die Frankfurterin Beate Siegler auf Einladung der Offenbacher GRÜNEN am Donnerstag, 30. August, in den Geschäftsräumen der GRÜNEN in der Domstraße 87. Vor Jahren hat die Heddernheimerin ihr Konsumverhalten umgestellt und schildert unter anderem in ihrem Blog, wie ein Leben ohne Plastik mit wenig Verzicht und viel Kreativität gelingen kann. Auf Einladung der Offenbacher GRÜNEN berichtet Beate Siegler am kommenden Donnerstag von 19 Uhr an von ihren Erfahrungen, gibt wertvolle Tipps und macht darauf aufmerksam, wo überall im Alltag die Plastikfallen lauern.

Mehr»

01.08.2018

GRÜNE-Radtour zu aktuellen Wohnbauprojekten

Am Samstag, den 4. August, laden die GRÜNEN Offenbach zu einer Fahrradtour zu den aktuellen Wohnbauprojekten in Offenbach ein. Mit dabei ist die wohnungspolitische Sprecherin der GRÜNEN-Landtagsfraktion Hildegard Förster-Heldmann. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Deutschen Ledermuseum. Von dort geht es unter anderem zu den Kappus-Höfen, dem Goethequartier, ins Hafengebiet sowie zum geplanten Neubaugebiet Bürgel-Ost. Die gesamte Strecke beträgt rund zehn Kilometer. Die Rückkehr ist gegen 17 Uhr geplant.

Mehr»

01.08.2018

6 Stunden pro Tag beitragsfrei - Familien mit Kindergartenkindern werden finanziell deutlich entlastet

Aus Sicht der GRÜNEN in Offenbach ist es ein riesiger Schritt für die Familienfreundlichkeit und für mehr Bildungschancen in Offenbach, dass Familien seit heute für die Betreuung ihrer Kinder im Kindergarten für sechs Stunden täglich keine Beiträge mehr bezahlen müssen. „Das Land Hessen ermöglicht es, Familien mit Kindergartenkindern finanziell zu [WEITERLESEN]

Mehr»

26.07.2018

Stammtsich

Die GRÜNEN Offenbach-Stadt laden am Mittwoch, den 1. August zum nächsten Stammtisch ein. „Mit unserem Stammtisch haben wir einen festen Anlaufpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt“, freut sich Wolfgang Malik, Sprecher der GRÜNEN Offenbach-Stadt und führt fort, „bei uns steht der Mensch mit seinen Anliegen und seiner Geschichte im Vordergrund. In den Gesprächen lernt man sich näher kennen. Dadurch fällt es dann oft einfacher die Probleme gemeinsam zu lösen “. Der Stammtisch findet am 1. August im Försters, Goethestraße 59, ab 20 Uhr statt.

Mehr»

23.07.2018

Offenbachs Grüne setzen sich für Mobilität für alle ein

Foto Menschen im Bus

Sozialticket wird geprüft

„Mit dem Sozialticket wollen wir einen Schritt zu mehr Teilhabe ermöglichen,“ erklärt die grüne Stadtverordnete Hülya Selcuk-Tuna. Das sei der Grund gewesen um das Thema Sozialticket im Koalitionsvertrag zu verankern und nun auf den Weg zu bringen. Das Stadtparlament hatte in der letzten Sitzung vor der Sommerpause mit breiter Zustimmung beschlossen prüfen zu lassen, wie ein Sozialticket umgesetzt werden kann. (mehr)

 

 

Mehr»

15.06.2018

Sabine Groß zur Stadträtin gewählt

Sabine Groß

Auf der Parlamentssitzung am gestrigen Donnerstag wurde die Nachfolge für Peter Schneider gewählt, der im September in den Ruhestand geht. Mit 37 Ja von 64 gültigen Stimmen wird Sabine Groß zum 7. September das Amt der hauptamtlichen Stadträtin übernehmen.

Groß ist 44 Jahre alt und gebürtige Offenbacherin. Die Volljuristin lebt und arbeitet in Wiesbaden nach Stationen als Referentin für Rechtspolitik in Hamburg und im Verkehrsministerium Baden-Württemberg. Derzeit ist sie Referatsleiterin im Hessischen Wirtschaftsministerium. Auch in der Offenbacher Politik-Szene ist Groß keine Unbekannte, denn sie saß von 2006 bis 2008 für die Grünen im Stadtparlament und war 6 Jahre Mitglied im Parteivorstand. „Das Parlament hat eine hervorragende Stadträtin gewählt, die besonnen und politisch versiert ist," erklärt Grünen-Sprecherin Birgit Simon. Sabine Groß freut sich darauf zurück nach Offenbach zu kommen und sich für ihre Heimatstadt einbringen zu können. [mehr]

Mehr»

02.05.2018

Spielplatz Johannes-Morhart-Straße: Weiter Geduld gefragt

Die GRÜNEN warten schon lange ungeduldig auf die Sanierung des Spielplatzes in der Johannes-Morhart-Straße. „Ich freue mich natürlich, dass es vorangeht,“ erklärt GRÜNEN-Sprecher Wolfgang Malik. „Aber es ist noch nicht geschafft, wir brauchen immer noch fast eineinhalb Jahre Geduld und werden alles daran setzen, dass sich nichts weiter verzögert.“ Der bisher einzige Spielplatz im kinderreichen Nordend soll im Spätsommer ... [WEITERLESEN]

Mehr»

29.03.2018

GRÜNEN Stammtisch mit der Landtagsabgeordneten Hildegard Förster-Heldmann am 4. April 2018

Die GRÜNEN Offenbach laden für den ersten Mittwoch im März zum Stammtisch ein. „Wir freuen uns, dass mit Hildegard Förster-Heldmann eine Landtagsabgeordnete unseren Stammtisch besucht. Sie wird einiges aus der Landespolitik berichten können“, so Wolfgang Malik, Sprecher der GRÜNEN Offenbach. Hildegard Förster-Heldmann ist die wohnungspolitische Sprecherin der GRÜNEN Fraktion im Hessischen Landtag. „Wohnen ist mehr als ein Dach überm Kopf!“, sagt Förster-Heldmann. Das Thema bezahlbarer Wohnraum sei ein wichtiges Thema für die GRÜNEN in Offenbach. Deshalb freuen sie sich über einen informativen Austausch mit der wohnungspolitischen Sprecherin der hessischen GRÜNEN.

Interessierte sind wie immer sehr willkommen. Der Stammtisch findet am Mittwoch, den 4. April, ab 20 Uhr im Försters, Goethestraße 59, statt.

Mehr»

URL:http://www.gruene-offenbach.de/start/browse/3/kategorie/presse_partei/