HERZLICH WILLKOMMEN!

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die Arbeit der Offenbacher GRÜNEN informieren

Neuigkeiten aus Fraktion und Partei

24.09.2019

PM: GRÜNE freuen sich über Ausbau der Elektromobilität

„Ein wichtiger Schritt in die richte Richtung“, kommentiert die Sprecherin der GRÜNEN, Birgit Simon, den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung zum Ausbau der Elektromobilität am vergangenen Donnerstag. „Die Anschaffung von E-Bussen und die Abkehr von Dieselbussen ist notwendig, um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen, für den letzten Freitag allein in Deutschland hunderttausende Menschen auf die Straße gegangen sind. Ein gutes Angebot an Öffentlichem Personennahverkehr ist nicht nur Teil der Daseinsvorsorge, sondern trägt auch wesentlich zur Senkung der Kohlendioxid- und Stickoxidbelastung bei. Offenbach zeigt mit seiner Entscheidung, dass es bereit ist, Verantwortung für die Luftreinhaltung zu übernehmen und sichert sich perspektivisch, handlungsfähig im Bereich des ÖPNV zu bleiben. [...]

Mehr»

17.09.2019

PM: Offenbacher Grüne unterstützen Thüringer Kollegen*innen im Wahlkampf

Ein neunköpfiges Team der Offenbacher Grünen war unter der Leitung der Stadträtin Brigitte Koenen am vergangenen Wochenende nach Thüringen gereist, um die dortigen Parteifreund*innen in ihrem Wahlkampf zu unterstützen. „Mit unserer Reise wollten wir ein Zeichen gegen die AfD setzen", erläutert die GRÜNEN-Politikerin das Engagement der Offenbacher*innen. Gerade die Grünen stehen im Thüringer-Wahlkampf als entschiedenste Gegner der AfD gegenüber. Daher freuten sich die Grünen in Eisenach und Umgebung über die tatkräftige Unterstützung ihrer Offenbacher Kolleg*innen. „Positiv überrascht waren wir über den freundlichen Zuspruch, mit denen Thüringer Passant*innen uns während des Plakatierens begegneten. Wir konnten spüren, das viele Bürger*innen dort sich gegen den von da AfD geschürten Rechtsruck wehren wollen", so das positive Fazit der GRÜNEN-Stadträtin.

Mehr»

11.09.2019

Landtagsabgeordneter Tarek Al-Wazir lädt Bürgerinnen und Bürger zur Bürgersprechstunde ein

 

Der Offenbacher Landtagsabgeordnete Tarek Al-Wazir lädt zur Bürgersprechstunde ein. Am Mittwoch, den 18. September 2019, von 18.30 bis 20.00 Uhr sind Offenbacher Bürgerinnen und Bürger mit ihren Anliegen herzlich willkommen im Wahlkreisbüro, Domstraße 87.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung per E-Mail an wahlkreisbuero@al-wazir.de oder per Telefon unter 069/8236 3268 gebeten.

Mehr»

11.09.2019

Pressemitteilung: GRÜNE laden zur Kreismitgliederversammlung ein

Die GRÜNEN laden am Montag, den 16. September 2019 um 19:30 Uhr zur Kreismitgliederversammlung im GRÜNEN Büro in der Domstraße 87 im Offenbacher Nordend ein. An diesem Abend wird der Bundestagsabgeordnete, Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn über aktuelle Informationen zur Tagespolitik aus Berlin aus erster Hand informieren. Fragen zur Arbeit des Bundestags und seiner Mitglieder, vor allem aber zu den brennenden politischen Themen unserer Zeit gibt es viele. Damit diese nicht unbeantwortet bleiben, sind alle eingeladen Fragen zu aktuellen Themen und politischen Debatten zu stellen. Darüber hinaus wird die Stadträtin, Sabine Groß berichten wie es ihr in ihrem ersten Jahr als Offenbacher Stadträtin ergangen ist und ihren persönlichen Jahresrückblick machen. Gäste sind herzlich willkommen.

Mehr»

02.09.2019

GRÜNER Stammtisch am Mittwoch dem 4. September im Försters!

Die GRÜNEN Offenbach-Stadt laden am 4. September zum nächsten Stammtisch ein und freuen sich über alle Gäste. „Wir stehen gerne im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürger. So können wir Probleme besser erkennen und gemeinsam nach Lösungen suchen“, erklärt Wolfgang Malik, Sprecher der GRÜNEN Offenbach-Stadt. Der Stammtisch findet am 4. September im Försters, Goethestraße 59, ab 20 Uhr statt.

Mehr»

01.08.2019

PM: Der Fisch stinkt vom Kopf: GRÜNE Offenbach schicken Peter Altmaier einen Fischdosendeckel

Die Grünen Offenbach schicken einen Fischdosendeckel an Wirtschaftsminister Altmaier. Dabei berufen wir uns auf eine von  Professor Volker Quaschning gestartete Aktion mit dem Titel #DerPVDeckelMussWeg. Quaschning ist Ingenieurwissenschaftler und Professor für Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin und zugleich einer der federführenden Wissenschaftler bei #Scientist4future, die 12.000 Wissenschaftler für eine Stellungnahme zur Unterstützung der #FridaysForFuture-Demonstrationen zusammenbrachte.

„Aufgeschreckt hat uns der im nächsten Jahr drohende Einbruch der Installationszahlen bei Photovoltaikanlagen im Dachbereich“, sagt Parteisprecher Wolfgang Malik. [...]

Mehr»

31.07.2019

GRÜNER Stammtisch am Mittwoch dem 7. August im Försters

Die GRÜNEN Offenbach-Stadt laden am 7. August zum nächsten Stammtisch ein und freuen sich über alle Gäste. „Wir stehen gerne im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürger. So können wir Probleme besser erkennen und gemeinsam nach Lösungen suchen“, erklärt Wolfgang Malik, Sprecher der GRÜNEN Offenbach-Stadt. Der Stammtisch findet am 7. August im Försters, Goethestraße 59, ab 20 Uhr statt.

Mehr»

31.07.2019

Unter der Trockenheit leider zuerst Fichten und Buchen

Anhand von eindrucksvollen Beispielen zeigte Revierförster Viktor Soltysiak-Voß beim Waldspaziergang der Offenbacher Grünen wie sich der Klimawandel schon heute dramatisch auf den Baumbestand im Stadtwald auswirkt: Die Kronen vieler Buchen tragen kaum noch Blätter, viele Äste ragen abgestorben in den sonnendurchfluteten Himmel. Sie werden die nächsten Jahre nicht überleben. Noch schlechter geht es den in der Rhein-Main-Ebene standortfremden Fichten: Ihr kleiner Bestand im Stadtwald ist zum großen Teil bereits abgestorben.

Rund 25 Interessierte, darunter der GRÜNEN-Landtagsabgeordnete Frank Diefenbach, waren der Einladung der Offenbacher GRÜNEN zum Waldspaziergang gefolgt und gingen nach rund eineinhalb Stunden mit einer klaren Erkenntnis nach Hause: Der Wald, so wie wir ihn kennen,  wird sich von den Folgen des Klimawandels nicht mehr erholen. [...]

Mehr»

15.07.2019

Waldspaziergang mit dem Revierförster und Frank Diefenbach, MdL

Die GRÜNEN laden zu einem gemeinsamen Waldspaziergang mit dem Revierförster in Offenbach, Herrn Viktor Soltysiak-Voß und dem Sprecher für Wald der hessischen Landtagsfraktion für die GRÜNEN, Frank Diefenbach, am Freitag den 26. Juli ab 16 Uhr ein. Unser Wald erfüllt vielfältige Funktionen: ökologische, soziale und wirtschaftliche. Diese Ziele gilt es miteinander in Einklang zu bringen und Hessen in den nächsten Jahren zu einem Vorbild für nachhaltige Waldentwicklung zu machen. Wie die Situation unseres Stadtwalds derzeit ist und vor welchen Problemen wir stehen, werden wir während des Spaziergangs besprechen. Gäste sind herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Waldeck Langener Straße/Heusenstammer Weg.

Mehr»

26.06.2019

Landtagsabgeordneter Torsten Leveringhaus besucht am 5. Juli 2019 den Digital Retro Park

Der Landtagsabgeordnete Torsten Leveringhaus, Sprecher für Digitales und Datenschutz der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, wird im Rahmen seiner ersten „Sommertour“ den Digital Retro Park, das Museum für digitale Kultur in Offenbach besuchen, um sich vor Ort mit dem Geschäftsführer, Stefan Pitsch, auszutauschen. Der Digital Retro Park e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, allen Altersklassen die Geschichte der Computertechnik spielerisch zugänglich zu machen. So bietet der Retro Park zahlreiche Bildungsangebote für Kinder, Erziehende und Senioren. Im Museum in der Frankfurter Str. 13-15 wird es eine Führung über die Arbeit des Retro Parks geben. Gäste sind willkommen. Treffpunkt am Eingang des Museums ist um 16 Uhr.

Mehr»

URL:http://www.gruene-offenbach.de/start/kategorie/aktuelles_partei/article/gruener_stammtisch_am_mittwoch_dem_4_september_im_foersters/