11.09.2020

Umbau Marktplatz

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Ich bin etwas irritiert über den Beitrag von Frau Böttcher (SPD). Zum Verständnis: Hier geht es nicht um eine Abstimmung ob der Marktplatz umgebaut wird oder nicht. Dies ist bereits beschlossen. De facto geht es um zwei Ergänzungen zum Umbau und zwar zum einen um die Begrünung des Bushaltestellendaches und zum anderen um die Errichtung eines Trinkwasserbrunnens auf dem Marktplatz. Trinkwasserbrunnen, mein Stichwort um zu dem zurückzukommen, was ich eigentlich sagen wollte. Man könnte meinen, meine Vision, an welcher ich Sie bei der letzten Stadtverordnetenversammlung habe teilhaben lassen, ist gehört worden.

Uns liegt zur Beschlussfassung ein Standort für einen Trinkwasserbrunnen vor - am Marktplatz, ganz so wie ich es mir „erträumte“ bei der letzten Stadtverordnetenversammlung. Erträumte? Natürlich nicht, denn es liegen dazu zwei Beschlüsse vor und ich betone ausdrücklich Beschlüsse und nicht Wünsche, wie dies in einer Zeitung berichtet wurde. Erstens zur Prüfung von Standorten für Trinkwasserbrunnen und deren Umsetzung und zweitens für die Finanzierung im Rahmen eines, von den Grünen geführten Ministeriums, aufgesetzten Förderprogramms. Nun also der Standort Marktplatz! Da auch zu den Kosten merkwürdige Zahlen kommuniziert wurden, möchte ich hier noch einmal folgendes feststellen:

- Der Trinkbrunnen an sich soll 10.000,- € kosten

- Die Planungskosten belaufen sich auf 4.000,- €

- Und 25.000,- € sind „Infrastrukturkosten“ 

Das ist in der Tat eine echt teure Wasserleitung. Die Rückfrage meinerseits im UPB ergab, dass dies großzügig angesetzt wurde und diese hoffentlich final doch nicht so hoch wären, Sie aber dem spezifischen Standort geschuldet wären. Wie auch immer, die Förderung beträgt zum Glück 90% und ich bin sicher, dass sich ganz, ganz viele Offenbacher*innen freuen werden, im nächsten heißen Sommer, wenn sie vom kühlen, köstlichen und erfrischenden Nass aus dem Brunnen trinken und ihren Durst stillen werden.

URL:http://www.gruene-offenbach.de/start/start-einzelansicht/article/umbau_marktplatz/